"Any intelligent fool can make things bigger, more complex, and more violent. It takes a touch of genius—and a lot of courage—to move in the opposite direction."

E. F. Schumacker  
Extreme Programmierung

Die Arbeit an den verschiedenen Kundenprojekten führte uns mit den abwechslungsreichen Zugriffen auf die Anspruchsdefinition von einer zur anderen Methode der Softwareentwicklung. Während sich eine Methode in einem Fall als perfekt erwies, stellte man schon etwas später fest, dass sie unbrauchbar war. So war es, bis wir die extreme Programmierung – XP kennenlernten.

Die Extreme Programmierung bringt einen ganz anderen Zugriff bei der Kundenkommunikation, Aufgabenverrichtung, beim Testen, der Refaktorierung und den übrigen Phasen der Softwareentwicklung mit sich. Unsere Erfahrung mit XP ist an die Anwendung von nur ein paar Regeln der extremen Programmierung verbunden, die an unsere Bedürfnisse angepasst sind. Das reicht aus, um bei der Qualität der Arbeit, die wir verrichten, einen wesentlichen Unterschied zu bemerken. Der größte Wert des XP ist für uns die extrem intensive Kommunikation mit den Kunden, was zu einem hohen Tempo bei Lieferung der praktischen Software in sehr kurzen Zeiträumen mit einer auf Minimum reduzierten Fehlerzahl führt.

XP ermöglichte uns endlich, die Kunden in die direkte Softwareentwicklung einzubinden und auf diese Weise jedes Dilemma zu vermeiden, ob wir richtig verstanden haben, was der Auftraggeber sagen wollte. Wir müssen nicht mehr erraten, ob wir die Anforderungen richtig verstanden haben und die Kunden müssen nicht wochenlang warten, um die Arbeitsergebnisse zu sehen. Jetzt läuft alles extrem schnell und extrem zuverlässig ab, was zur enormen Zufriedenstellung führt.

Wenn Sie mehr über XP lernen wollen, besuchen Sie ExtremeProgramming.org, wo der XP Zugriff auf das Softwareingenieurwesen detailliert erklärt wird.

Miljan Vranic


Home

Galerie



2checkout.com


2Checkout.com is the authorized retailer for alefbrain.com

Valid HTML 4.01 TransitionalValid CSS!